August 2008

DSL

Am 02.07.2008 fand im Gemeindezentrum in Hoppstädten-Weiersbach eine Bürgerinformation betreffend der DSL Versorgung in unserer Ortsgemeinde statt. Die Veranstaltung war sehr gut besucht, wobei die interessierten Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit hatten, dem Projektteam Muernseer und der Gemeindeverwaltung entsprechende Fragen zu stellen, die auch kompetent beantwortet wurden. Ebenfalls anwesend war unsere Bundestagsabgeordnete Julia Klöckner, der wir es zu verdanken haben, dass wir eine von sechs Gemeinden in der gesamten Bundesrepublik Deutschland waren, die an einem solchen Projekt überhaupt teilnehmen konnten. Völlig unerwartet kam es noch am Nachmittag vor der Veranstaltung zu einem gemeinsamen Gespräch zwischen den Herren Muernseer und Kafka vom Projektteam Muernseer, der Gemeindeverwaltung, vertreten durch Herrn Schulz, und einem Mitarbeiter der Telekom. Bei diesem Gespräch kam es zu einem sehr erfreulichen Ergebnis, welches hoffentlich in Kürze zu einem Vertragsabschluss zwischen der Ortsgemeinde und der Telekom führen wird, wobei grob geschätzt nach Ablauf etwa eines Jahres nach Vertragsabschluss die Gemeinde mit einem schnellen DSL Anschluss versorgt sein wird. Weitere Einzelheiten werden noch bekannt gegeben werden.

Rasenmähen während der Ruhezeiten

Immer wieder muss festgestellt werden, dass die in der Lärmschutzverordnung verordneten Ruhezeiten nicht eingehalten werden. Insbesondere werden Rasenmäher in der Mittagszeit zwischen 13.00 Uhr und 15.00 Uhr und abends nach 19.00 Uhr betrieben. Es wird gebeten, die Ruhezeiten zu beachten.

Neubaugebiet „Auf der Heide“ 2. Bauabschnitt

Die Bauarbeiten im 2. Bauabschnitt des Neubaugebietes „Auf der Heide“ sind mittlerweile abgeschlossen. Der 2. Bauabschnitt ist zwischenzeitlich abgenommen worden. Ab sofort können attraktive Bauplätze mit einer Größe von 600 bis 1100 qm erworben werden.